Interview von Wattpad III

Fragen und Antworten

 

 

Nominiert

 

von

 

Seth Thunder

 

 

1. Was hilft dir am meisten? Wenn dich etwas beschäftigt?

 

Wenn mich etwas beschäftigt, dann kann es sich nur um ein Problem handeln. Da gibt’s nur zwei Möglichkeiten!

Entweder das Problem lösen oder es ignorieren. Letzteres ist übrigens öfters erfolgreich, als man denkt, da sich Probleme durchaus auch gerne selber in Luft auflösen, wenn man ihnen den genug Zeit gibt.

 

 

2. Wie drückst du am besten deine Emotionen aus?

 

Da stellt sich wohl erst die Frage, für wen was am Besten ist. Einen Wutanfall, den ich gepflegt ausleben kann tut mir gut. Allerdings wird mein Gegenüber definitiv nicht derselben Meinung sein, da meine verbalen Attacken es durchaus in sich haben. Ansonsten reichen mir dank der digitalen Welt die Smileys. Die sind bequem und nicht arbeitsintensiv.

 

 

3. Mit was kann man dich auf die Palme bringen?

 

Sagen wir es mal so: Ich bin ein Morgenmuffel! Somit sind alle gefährdet, die mich vor zehn Uhr morgens ansprechen. Danach kann Kaffee Leben retten. Damit meine ich nicht meines.

 

 

4. Hast du schon einmal in der Öffentlichkeit geweint?

 

Ich fürchte, ich lasse die Leute schon mal weinen. Nicht umgekehrt. Und auf Frage 5 bezogen, nun ja…

 

 

6. Eine wildfremde, dennoch sympathisch wirkende Person möchte dich in der Öffentlichkeit umarmen. Würdest du es zulassen?

 

Auf die Idee kommt niemand, glaubt mir!

 

 

7. Die Farbe deines Oberteils und der Gegenstand zu deiner linken ergeben deinen Superhelden Namen. Also nach wem müsste ich demnächst rufen, wenn ich Hilfe brauche?

 

Mein Name ist «schwarzer Keks»! Wie kann ich dir helfen?

 

 

8. Ich würde spontan vor deiner Tür stehen, um mit dir einen Film zu schauen. Was

würdest du tun?

 

Na, dann gucken wir den Film, aber bring Kekse mit!

 

 

9. Welche Lieder hörst du am liebsten? (Eine kleine YouTube Playlist würde mich freuen)

 

Himmel, ich bin ein Kind der 80iger! Die Playlist würde nicht mehr aufhören. Das geht übrigens auch meiner CD-Sammlung so. Ja, ich weiss das ist altmodisch, also schweigen wir besser.

 

 

10. Dein absoluter Song läuft im Radio, auf deiner Playlist oder aus irgend einem Mediengerät in deiner Nähe. Du bist aber in der Öffentlichkeit. Würdest du trotzdem tanzen?

 

Natürlich nicht. Dann müsste ich mich ja bewegen. Das halte ich für überflüssig.

 

 

11. Bist du ein romantischer Typ?

 

Beim letzten romantischen Date hatte ich vorher Bohnen gegessen. Was soll ich sagen, mir fehlt das Talent für Romantik.  

 

 

12. Chaot oder Ordnungsfreak?

 

Keines von beiden, aber Freak passt ganz gut.

 

 

13. Würdest du dich mit einem Follower aus deiner Liste treffen wollen?

 

Wenn es ein erstklassiger Irrer ist natürlich!

  

 

So, da ich leider etwas länger brauchte, um die Fragen zu beantworten, werde ich niemanden nominieren, da die meisten wohl schon genannt wurden.

 

Ich danke Seth Thunder für die Nominierung.