Interview von Biggi Berchtold

 

Hinter dem Bild verbirgt sich Biggi Berchtold die Königin des herzlichsten Humors, den ich kenne. Mit einem Klick auf das Bild sind Sie bei ihr auf Facebook und damit mitten in den besten Romanzen seit es Papier gibt.

 

viel Spass beim stöbern!

 #Unnützes Wissen heute mit der wundervollen Le Alex Sax.

 

Ihr Lieben <3 <3 <3 jaaaaaa... es ist wieder einmal Dienstag und das heißt, wir erfahren heute wieder 20 "unütze Dinge" über einen Autoren. Heute ist bei mir die wundervolle Le Alex Sax <3 Ich freue mich riesig, dass Sie sich auch nicht genötigt gefühlt hat, dabei zu sein ;-) höhöhö... In Klammern gesetzte Anmerkungen sind wieder mal von mir <3 Viel Spaß 

 

Die liebe Biggi hat mich eingeladen (-->fast schon gezwungen ;-) höhöhö), 20 meiner Unarten zu gestehen (jep, wir wollen alles von Dir wissen,  auch schlüpfrige Details . Normalerweise würde ich ja sowas ohne Anwalt nicht machen. Aber wenn Biggi ruft, dann gibt es natürlich kein Halten mehr. (y) Daher meinen lieben Dank an die Gastgeberin und allen Lesern viel Spass damit. Lasst euch vom Wahnsinn umzingeln. (Yeah!!!! Alex hat gsprochen! Los geht´s!)

 

1. Das Wichtigste zuerst: ich bin ein Höhlenmensch, Tageslicht kann weg! (hahahaaa... das fängt ja schon mal gut an :-D )

 

2. Ich führe Gespräche mit meinem Darm. Der antwortet auch gerne pfeifend. (wow, da hast Du ihm aber was Tolles beigebracht ;-) )

 

3. Ich mag es, einen schlechten Ruf zu haben. Es lebt sich damit so ungeniert. (hahahaaa.. du bist so geil! Ich schmeiß mich weg)

 

4. Fettnäpfchen sind mein Hobby, das ich gerne mit Anlauf betreibe. (Willkommen im Club! Da könnte ich ein Liedchen mit singen ;-) )

 

5. Was bitte soll der Sommer? Ich bin im Alter der Hitzewallungen, also weg damit! (wenigstens ein lauer Sommerabend? Komm schon ... )

 

6. Wer mich am Morgen weckt, hat ein kurzes Leben. (Du gehörst also auch zur Gattung Murmelfaultier? Du bist der Burner)

 

7. Wo gibt es Kaffee? Mehr muss ich generell nicht wissen. (hahahaaa... zu geil)

 

8. Einige Leute denken, ich sei nett. Die Täuschung funktioniert leider noch nicht flächendeckend. (ähm... du bist nicht nett? also ... so gar nicht? Hab dich irgendwie anders im Kopf... aber nach dem "unnützen Wissen" bin ich wohl eines anderen belehrt ;-) hahahaaa... )

 

9. Mit Vergnügen ermorde ich nervige Nachbarn. Nur schriftlich natürlich (ähmm…). (Du bist also Hobbykillerin?)

 

10. Ich mag Fäkalsprache nur auf dem Plumpsklo. (Ich kenne keine Plumpsklos mehr, außer man muss in der Natur ;-) hahahaa)

 

11. Die Haare schneide ich mir selber und sehe auch so aus. (oh, zeig uns ein Bildchen von Dir <3 Wie süß)

 

12. Ein Foto stelle ich nichts ins Internet, weil man die Fahndung nicht erleichtern sollte. (schade! Du wusstest, dass ich das schreibe, oder? Siehe Punkt 12! Grummel ... )

 

13. Na schön, ich bin hässlich, deswegen gibt es kein Foto (grumpf…). (Das glaub ich niemals ... Bild her! Zack!)

 

14. Und ich mag Biggi weil sie alles hat, was ich nicht habe. Charme, Fröhlichkeit, gutes Aussehen… ach lassen wir das! (Oh... Alex-Schatz, sag so was nicht! Du bist so bezaubernd, lustig und einfach klasse. Also aus Dir sprüht förmlich die Fröhlichkeit <3 <3 <3 Drück Dich, mein Mausebär <3 )

 

15. Ich liebe das Verbotene, also her mit dem Genremix und das bis zum Abwinken. (Klasse Leute kauft ihre Bücher!)

 

16. Verschiedene Sprachen sind für mich kein Problem. Ich spreche Sarkastisch, Ironisch und Augenrollisch. Dazu ein wenig Englisch und Französisch, sowie Egalisch. (Augenrollisch kann ich auch... das musste ich bei meinem Sohn so oft üben, dass ich Profi darin bin. Egalisch muss ich unbedingt noch lernen.... Gott, ich liebe Dich für Deine Facts <3 <3 <3 )

 

17. Gibt’s irgendwo eine Party? Sehr schön, dann bin ich weit weg. (mittlerweile liege ich Bauchkrümmend unterm Tisch... Du solltest etwas Humorvolles schreiben! hahahaaa... )

 

18. Gerne überlege ich mir auch neue Gesetze. Zur Zeit ist der Scheiterhaufen für Trolle ein Thema. (ja, ich hätte da auch ein paar davon abzugeben ;-) )

 

19. Punkt 18 zeigt, dass mein Humor öfters nicht gesellschaftsfähig ist. (Ich liebe ihn... sehr sehr geil <3 )

 

20. Zu Punkt 19: das gilt nicht nur für meinen Humor. Ach herjee…! ( Du bist echt ein Unikat!)

 

Ihr Lieben, vorbei ist es mit den 20 unnützen Dingen von Le Alex Sax. Eins sag ich Euch aber... ich bin die Hälfte der Zeit lachend unterm Tisch gelegen. Wie geil, dass Alex hier mit dabei war. Es hätte tatsächlich etwas gefehlt. <3 An dieser Stelle noch mal ein fettes Dankeschön <3 Es war mir echt ein Vergnügen Dich dabei gehabt zu haben <3 <3 <3 Ich hoffe, dass Ihr auch so einen Spaß hattet, wie ich <3 

 

Gerne stelle ich Biggis neuestes Buch vor:

 

 

 

Stepbrother is watching you

 

 

Das ist die Romanze mit Spannung und Tiefgang 

 

erhältlich by

 

 

Amazon