Herz-Post: Schreibgruppe Prosa - Postkartengeschichten

 

 

 

 

Postkartengeschichten

 

Die Postkartengeschichten als Konzept, haben mich sehr überrascht. Sie sind tatsächlich kurz und können bei jeder Gelegenheit gelesen werden. Das ist bei Zugfahrten perfekt. Genau so sind sie inhaltlich., nämlich wirklich gut.  Obwohl sehr wenig Platz pro Geschichte zur Verfügung steht, sind alle Geschichten auf ihre Art spannend. Es gab Witziges und Mörderisches, genau so wie Geheimnisvolles und Trauriges. Die Mischung ist gelungen und abwechslungsreich.  Auch sind alle Geschichten qualitativ sehr gut und überzeugend. Ich finde die Idee super, solch absolut "Kurze" zu machen. Sie passen in jedes Lebenskonzept und sind sowohl für Vielleser wie auch Wenigleser bestens geeignet. Die Abwechslung liegt auch an den verschiedenen Autoren, die sie geschrieben haben. Da wechselt nicht nur der Inhalt, sondern auch der Stil, was sehr erfrischend war. Ich hatte auf jeden Fall meinen Spass damit und hoffe, dass es mehr Bücher dieser Art gibt.  Daher empfehle ich das Buch mit Vergnügen.